Willkommen bei den Genealogen in Braunschweig

Sie sind hier: Startseite > Nachrichten - 01.07.2015 GiBS-Werkstatt und Vortrag

Nachrichten

01.07.2015 GiBS-Werkstatt und Vortrag

01.07.2015

Am Mittwoch, dem 1. Juli 2015 hieltWMWim Rahmen der monatlichen stattfindenden Genealogiewerkstatt einen Vortrag über:

 

Bildungsbürger im Biedermeier und ihre Kinder als Freiheitskämpfer

 

Aus dem Buch über meine Familie Müller.

 

Im Vortrag über Teile meines Buches „ Familie Müller“ berichte ich über die politischen Unruhen, die in den Kämpfen der Epoche Vormärz bis 1848 zwischen den liberalen, radikalen und restaurativen Bewegungen in Hessen sichtbar wurden.

 

Als Einleitung beschreibe ich den Beginn meiner Arbeit an den Biographien meiner Vorfahren und Verwandten. Sind zunächst sind nur Namen und Zahlen vorhanden, so helfen dann die persönlichen Texte aus dem Leben der Vorfahren und der Bezug zum jeweiligen Zeitgeschehen, einen Eindruck vom wirklichen Leben der Personen zu gewinnen. An Beispielen erläutere ich kurz den Einfluss des Zeitgeschehens auf die beschriebenen Lebensläufe und die Herkunft der persönlichen Texte.

 

Anhand von 3 Familien (IBELL, BUNSEN und FERTSCH), Enkel und Urenkel des Ehepaars Ibell/Müller zeige ich die verschiedenen Wege, wie sie in dieser Zeit ihre Freiheitsideale in die Realität umgesetzt haben, junge Freiheitskämpfer, Abenteurer, aber auch fortschrittliche Politiker.

 

Die Lebensläufe ihrer Nachkommen sind danach deutlich verändert, sie sind dynamischer und internationaler geworden.

 

WMW

 
Powered by CMSimpleRealBlog

Startseite Druckansicht Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Impressum

Letzte Änderung:
08.09.2019, 15:15

nach oben
zum Seiteninhalt zum Hauptmenü